Neue Mitglieder von VDMA IAS

VDMA

An dieser Stelle begrüßen wir herzlich die neuen Mitglieder in der Fachabteilung Integrated Assembly Solutions!

Als Tochtergesellschaft und Kompetenzzentrum für Biegetechnologie der TRUMPF Gruppe produziert die TRUMPF Maschinen Austria GmbH + Co. KG im oberösterreichischen Pasching TruBend Biegemaschinen, automatisierte TruBend Cell Biegezellen sowie lasergehärtete Biegewerkzeuge. Die Tochtergesellschaft übernimmt außerdem in Österreich Vertrieb und Service für TRUMPF Werkzeugmaschinen, Lasertechnik, Elektrowerkzeuge und Elektronik.

Die flexfactory ag, mit Sitz in der Schweiz, ist ein führender Entwickler, Hersteller und Anbieter von flexiblen, programmierbaren Zuführsystemen für Schüttgutteile. Das hoch kompetente und engagierte Team von flexfactory stellt sich der Herausforderung, die Zuführtechnik zu revolutionieren und passende, kostengünstige Lösungen anzubieten.

Wir begrüßen die Firma Schnaithmann Maschinenbau GmbH im VDMA Robotik + Automation und freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.  

Etienne Axmann (VDMA) und Ralf Steinmann (Geschäftsführer Schnaithmann)

 

Unternehmensinformation:

Schnaithmann Maschinenbau GmbH ist Systemlieferant für Automatisierungstechnik und stellt in Remshalden Transfer- und Montageanlagen für Automations-, Montage-, Materialfluss- und Handhabungsaufgaben her. Das Erfolgsrezept des 1985 von Karl Schnaithmann gegründeten Unternehmens ist die Entwicklung zweier Systeme nach dem Baukastenprinzip: Modulare Transfersysteme für unterschiedlichste Anwendungen, die eine große Auswahl an Bandsystemen bieten, und flexible Profilsysteme, die innerhalb eines kompletten Baukastensystems Komponenten für Zuführung und Montagetechnik umfassen. Durch die Kombination beider Systeme entstehen maßgeschneiderte kundenspezifische Lösungen. Von der Ideenfindung über Planung und Konstruktion bis hin zur Inbetriebnahme einer kompletten Transferanlage und Wartung vor Ort bietet Schnaithmann alle Leistungen aus einer Hand. Das Familienunternehmen hat heute knapp 270 Mitarbeiter, davon 44 Auszubildende in acht Berufsfeldern.

PIA Automation steht für die Zukunft der Industrie und bietet technisch komplexe und wirtschaftlich ausgereifte Automatisierungslösungen an. Automatisierte Produktion wird in der Zukunft den Ausschlag über Erfolg eines Produktes geben. Im Zeichen der Digitalisierung hat diese Entwicklung längst begonnen. PIA steht mit an der Spitze dieser Entwicklung.