Di. 01.12.2020  14:00 - 16:00 Uhr
 Web-ERFA am eigenen Rechner. Teilnahmelink folgt nach Anmeldung am 27. November 2020

Web-ERFA Forschungsförderung im Maschinen- und Anlagenbau

Die „Bescheinigungsstelle Forschungszulage“ hat endlich ihre Arbeit aufgenommen. Ab sofort können sich Unternehmen bestätigen lassen, dass es sich bei einem Vorhaben um förderfähige Forschung und Entwicklung handelt. Auf Basis dieses Grundlagenbescheids kann im zweiten Schritt beim zuständigen Finanzamt die Forschungszulage beantragt werden. Bis zu 1 Mio. EUR im Jahr an Innovationsförderung ist für unsere Mitglieder möglich.

Jetzt muss die Devise lauten: Jedes VDMA-Mitglied sollte dieses Instrument kennen und die Förderung bestmöglich für sich realisieren – so einfach, verlässlich und einträglich war Innovationsförderung nie!

Die „Bescheinigungsstelle Forschungszulage“ selbst wird keine direkte Beratung durchführen, weshalb wir uns viel Zeit für Ihre Fragen nehmen werden. Wir kündigen allerdings jetzt schon an, dass es ein Lernprozess für uns alle sein wird.

Lassen Sie uns gemeinsam sicherstellen, dass von der Forschungszulage üppig Gebrauch gemacht wird. Denn nur dann wird es auch eine messbare, für eine Verlängerung oder gar nochmalige Ausweitung notwendige positive Bilanz dieser so wichtigen innovationspolitischen Maßnahme geben.

Sie können uns vorab an nora.lauterbach@vdma.org Ihre Fragen zum Thema senden. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Die Erfahrungsaustauschveranstaltungen des Landesverbandes sind für Sie kostenlos. Bitte geben Sie uns Bescheid, falls Sie trotz erfolgter Anmeldung verhindert sind. Vielen Dank. 

Dateianhänge

Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.