Agrégateur de contenus

Erfassen Sie die Wesenskerne der neuen Companion Specifications für die Robotik und die Industrielle Bildverarbeitung binnen Minuten.
Heutige Bildverarbeitungssysteme besitzen proprietäre Schnittstellen zu IT-Systemen der Produktion. Diese prägen sich von Unternehmen zu Unternehmen und von Anwendungsfall zu Anwendungsfall unterschiedlich aus.
• Interoperabel, herstellerunabhängig und fähigkeitenbasiert • Gemeinsam entwickelt mit 26 Partnern • Industrie 4.0 wird Wirklichkeit
Interoperabel, herstellerunabhängig, fähigkeitenbasiert
Mit dem Forum Industrie 4.0 unterstützt der VDMA seine Mitglieder bei der Umsetzung von Industrie 4.0
Die Integrated Assembly Solutions (IAS) hat sich darauf geeinigt die Vision der Industrie 4.0, d. h. alle Teilnehmer und Assets (Maschinen, Anlagen, Werkstück usw.) im Unternehmen kommunizieren miteinander, in die Realität umzusetzen. Bis dahin ist es aber noch ein steiniger Weg.
Etienne Axmann
Etienne Axmann
VDMA Fachverband Robotik + Automation, Referent Fachabteilung Integrated Assembly Solutions
(+49 69) 66 03-15 30
(+49 69) 66 03-25 30
Uli Köhler
Uli Köhler
VDMA Fachverband Robotik + Automation, Assistenz Fachabteilung Integrated Assembly Solutions
(+49 69) 66 03-17 89
(+49 69) 66 03-27 89
Anfahrt VDMA Frankfurt
Ihr Weg zum VDMA in Frankfurt.